Sonntag, 27. September 2015

Homecoming Week

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche fand an meiner High School die Homecoming Week statt und genau darüber möchte ich euch im heutigen Post Näheres berichten. Die Homecoming Week besteht meist aus den Dress-Up Days von Montag bis Freitag, dem Homecoming Football Game und dem Homecoming Dance.


Dress-Up Days:

Während der Homecoming Dress-Up Tage gibt es jeden Tag ein anderes Motto nach welchem sich die Schüler (und natürlich auch die Lehrer) nach Herzenslust verkleiden dürfen. Auf den folgenden Bildern findet ihr jeweils die Mottos der vergangenen Tage.


Amusement Monday

Tourist Tuesday

Where ya goin' Wednesday

Shred the Gnar Thursday

Support your sport Friday

Homecoming Football Game:

Am Freitagabend fand das Homecoming Football Game meiner Schule statt. Dank eines speziellen Stickers auf meiner High School ID-Karte musste ich keinen Eintritt bezahlen. Das Spiel begann um sieben Uhr mit der Nationalhymne unterstützt durch die Musikkapelle, Flaggenträger und Cheerleader. Das Spiel selbst ist in vier Viertel à 15 Minuten aufgeteilt. Zwischen dem ersten und zweiten, sowie zwischen dem dritten und vierten Viertel gibt es jeweils eine kurze Pause. Nur die Halbzeit fällt etwas länger aus. Obwohl unser Football Team nach Ende der Spielzeit leider verloren hatte (12:35), hat mir das Spiel trotzdem sehr viel Spaß gemacht.
Nach dem Football Game fand dann die Verkündung der Homecoming Queen und des Homecoming King statt. Es waren insgesamt fünf Mädchen und fünf Jungen von unserer Schule nominiert. Sieger sind diejenigen geworden, welche bei einer Online-Abstimmung aller Schüler die meisten Stimmen erhalten hatten. Nach der Verkündung fand als Abschluss des Abends noch ein kleines Feuerwerk statt.

~Go Wolfpack!~





Homecoming Dance:

Ein paar Tage vor dem Homecoming Dance bin ich mit meiner Gastmutter und meiner Gastschwester zur Shopping Mall gefahren um ein Kleid, Schuhe und Schmuck für den Tanz zu kaufen. Ich wurde relativ schnell fündig und habe mich für ein schwarzes Kleid mit einer weißer Schleife, schwarze Ballerinas und für eine schlichte silberne Halskette mit kleinen Steinchen entschieden.
Am Samstagabend fand dann von 19-22.30 Uhr der Homecoming Dance in der Sporthalle unserer Schule statt. Ich habe mich dort mit ein paar Freunden getroffen und wir haben zusammen den Abend verbracht. Das Ticket für den Tanz hatte ich bereits einige Tage zuvor im Vorverkauf für 15 Dollar erstanden. Neben guter Musik und bunten Lichtern gab es auch kostenlose selbstgemachte Cookies und Gebäcke. Es war ein wirklich wunderschöner Abend und ich freue mich schon auf den nächsten Tanz (Winter Formal).

Liebe Grüße,
Samira


Quelle: gotousa14-15.tumblr.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. ♥