Freitag, 28. August 2015

Die ersten Tage

Hallo ihr Lieben,

ich bin nun schon seit knapp eineinhalb Wochen in Kalifornien und mir gefällt es hier wirklich sehr gut. Meine Gastfamilie unternimmt viel mit mir und ich fühle mich bei ihnen sehr wohl. Wir haben eine Menge Spaß zusammen und ich bin mir sicher, dass dieses Jahr wirklich wunderschön und unvergesslich werden wird. Seitdem ich hier bin habe ich schon so viele neue Eindrücke gewonnen und Erfahrungen gesammelt, die ich definitiv nicht missen möchte.

Hier seht ihr eine Liste mit Dingen, die ich während meiner ersten Tage hier in den USA schon erlebt bzw. gemacht habe:

  • einen Kolibri, zwei Robben und einen Riesenschmetterling gesehen.
  • eine original deutsche Flädlesuppe für meine Gastfamilie gekocht.
  • den Aquatica Wasserpark in San Diego besucht.


Quelle: coaster-net.com

Quelle: pinstopin.com

  • einen wunderschönen Sonnenuntergang miterlebt.
  • in einem Fischrestaurant direkt am Meer zu Abend gegessen.
  • die kleinste erhältliche Portion Frozen Yogurt bestellt und schon nach der Hälfte nicht mehr gekonnt.
  • mit meiner Gastschwester Erdbeer-Cupcakes gebacken.


Selbstgebackene Cupcakes

  • meine High School Fächer gewählt und eine ID-Karte bekommen. (Dazu mehr im nächsten Post!)
  • mit meiner örtlichen Betreuerin telefoniert und Fragen rund um Gastfamilie, Wohlbefinden und Gesundheit beantwortet.
  • DIY Lippenbalsam mit meiner Gastschwester und ihrer besten Freundin hergestellt.
  • ein typisch amerikanisches Fast Food Restaurant besucht.

Am Dienstag, den 1. September 2015 beginnt meine High School. Bis dahin genieße ich noch die Ferien und wünsche euch allen eine schöne Zeit - wo auch immer ihr gerade seid!

Liebe Grüße,
Samira


Quelle: widerun.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. ♥