Dienstag, 24. März 2015

Unterlagen in den USA

Hallo Zusammen,

gestern habe ich völlig überraschend eine E-Mail von Partnership International e. V. erhalten. Obwohl ich noch den Tuberkulose Test und ein paar Impfungen nachholen muss, teilte mir die Organisation mit, dass meine Unterlagen an meine amerikanische Partnerorganisation FLAG weitergeleitet wurden und die Suche nach meiner Gastfamilie nun beginnen kann.
Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass meine Application Pack so schnell in die USA geschickt wird und ich bin jetzt schon sehr gespannt, wie lange es noch dauern wird, bis eine Gastfamilie für mich gefunden ist. Ab heute kann also jeder Tag der Tag sein, an dem ich den Brief mit der Anschrift meiner Gastfamilie bekomme.
Nichtsdestotrotz kann die Suche noch sehr viel Zeit in Anspruch nehmen (PI meinte eventuell sogar bis Ende Juli), was ich natürlich nicht hoffe. Da ich aber ein geduldiger Mensch bin oder weil mir gezwungenermaßen auch nichts Anderes übrig bleibt, werde ich warten und eines Tages wird sich auch eine Gastfamilie für mich finden.

Liebe Grüße,
Samira


Quelle: terborg.typepad.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. ♥