Dienstag, 17. Februar 2015

ELTiS Test

Hallo meine Lieben,

vor ein paar Tagen habe ich meinen ELTiS Test gemacht und ich werde ihn vorraussichtlich morgen wieder an PI zurückschicken. Bei dem ELTiS Test handelt es sich um einen Sprachtest, bei dem die Englischkenntnisse des angehenden Austauschschülers überprüft werden. Fast alle Schulen in den USA fordern einen solchen Test. Das Testergebnis entscheidet darüber, ob man an einer High School aufgenommen wird oder nicht, da die Nachfrage sehr groß ist und es deshalb immer schwieriger wird den gewünschten Schulplatz zu bekommen.
Der ELTiS Test, früher auch SLEP Test genannt, dauert circa 1,5 Stunden und besteht aus den folgenden zwei Teilen:
  1. Listening: Hierbei hört man sich die Sätze bzw. Texte einer mitgelieferten CD einmal an und markiert anschließend die richtigen Antworten.
  2. Reading: Bei diesem Teil liest man kurze Texte, zu denen Verständnisfragen gestellt werden. Auch passende Wörter sollen bei diesem Teil in Sätze eingefügt werden. 
Sowohl das Hör- als auch das Leseverständnis wird per Multiple-Choice-Verfahren getestet, die Antworten werden auf einem separaten Antwortblatt mit Bleistift markiert.
Ich habe den Test direkt nach Hause geschickt bekommen und sollte ihn dort innerhalb der vorgegebenen Zeit ohne fremde Hilfe bearbeiten. (Allerdings kann ich euch nicht versprechen, dass der ELTiS Test direkt zu euch nach Hause kommt, denn ich habe schon von vielen Austauschschülern gehört, dass sie für den Test extra einen Termin vereinbaren mussten und dort beaufsichtigt wurden.) Schummeln sollte man aber allein aus dem Grund schon nicht, da der Test in den USA wiederholt werden kann, falls die Ergebnisse angezweifelt werden. Wenn sich dann zwischen dem ersten und dem zweiten Test gravierend unterschiedliche Ergebnisse herausstellen sollten, kann der Schüler eventuell wieder nach Hause geschickt werden.
Man kann bei dem Sprachtest durchfallen, er kann aber beliebig oft wiederholt werden, wenn man ihn also beim ersten Versuch nicht schaffen sollte, bedeutet das noch lange nicht das Ende des Auslandsjahrs.

Ich persönlich fand den ELTiS Test nicht so schwer. Für den ersten Teil des Sprachtests, also für die Listening-Section habe ich eine knappe halbe Stunde benötigt. Die mitgelieferte CD ist sehr gut, da der Sprecher alles genau erklärt, die einzelnen Fragen und Anweisungen nochmals vorliest und ausreichend Zeit für das Markieren der Antworten lässt. Auch das Englisch, das auf der CD gesprochen wird, ist sehr verständlich. Für den Reading Teil habe ich etwas länger gebraucht (ca. eine 3/4 Stunde), aber auch hier sind die Texte zum Großteil gut verständlich und die Fragen werden präzise gestellt. Wie schon gesagt, ich fand den Test jetzt nicht so schwer, aber ich denke, dass die Schwierigkeit des Tests jeder anders empfindet, je nachdem wie gut man sich eben mit in der englischen Sprache zurechtfindet.

Nachdem der Test von PI ausgewertet wird, werde ich Bescheid bekommen, ob ich den ELTiS Test bestanden habe, also drückt mir bitte beide Daumen!

Liebe Grüße,
Samira


 
Die Unterlagen für den ELTiS-Sprachtest



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass ihr euch die Zeit nehmt mir einen Kommentar zu hinterlassen. ♥